Häufige Fragen und Antworten

Ist das Alarmband einfach zu bedienen?

Ja, das Design ist speziell für einfache Bedienung entwickelt, mit einer prominent platzierten Notruftaste und einer intuitiven Benutzeroberfläche, die auch ohne technische Vorkenntnisse leicht zu navigieren ist.

Ja, das Band funktioniert auch ohne Smartphone autonom. Die Kopplung mit einem Smartphone über die App erweitert jedoch die Möglichkeiten zur Anpassung und Überwachung erheblich.

Beim Drücken des Notfallknopfes wird je nach Ihrer Konfiguration sofort ein Alarm an eine vordefinierte Kontaktperson gesendet oder die 24/7 Notrufzentrale benachrichtigt, die dann entsprechend reagiert und Hilfe organisiert.

Dank der integrierten Roaming-SIM funktioniert das Alarmband weltweit und kann überall Hilfe anfordern, was besonders für reisefreudige Senioren von Vorteil ist.

Das Band überwacht kontinuierlich Ihre Herzfrequenz und Ihren Blutdruck. Es verfügt außerdem über einen Schrittzähler, der hilft, Ihre tägliche Aktivität zu erfassen und zu fördern.

Das Alarmband nutzt modernste GPS-Technologie, um Ihren Standort schnell und genau zu bestimmen, was in Notfallsituationen entscheidend für eine effektive Hilfeleistung ist.

Der Akku bietet eine Laufzeit von bis zu drei Tagen und kann schnell und einfach über ein mitgeliefertes USB-Ladekabel innerhalb von 1 bis 1,5 Stunden vollständig aufgeladen werden.

Wenn Sie weitere Informationen benötigen oder eine spezifische Frage haben, die hier nicht beantwortet wurde, zögern Sie nicht, unseren Kundenservice zu kontaktien.

Mehr Fragen?
Mehr Fragen?
Karina Voß hilft gerne weiter.
T: +43 660 99 77 301
Öffnungszeiten: 08:00 - 20:00

Innovative Sicherheitstechnik trifft Komfort

Das sportliche Alarmband für Senioren kombiniert modernste Technologie mit praktischem Design für Sicherheit und Tragekomfort. Es ist ausgestattet mit einer Notruftaste, die im Falle eines Notfalls sofortige Hilfeleistung ermöglicht, unterstützt durch eine integrierte SIM-Karte mit Roaming-Funktion für weltweite Einsatzbereitschaft. Die präzise GPS-Ortung gewährleistet eine schnelle und genaue Lokalisierung des Trägers im Notfall.

Zusätzlich bietet das Band fortgeschrittene Gesundheitsüberwachungsfunktionen wie Herzfrequenz- und Blutdruckmessung sowie einen Schrittzähler, um die tägliche Aktivität zu überwachen. Das robuste Design ist IP67-zertifiziert, was den Träger vor Wasser und Staub schützt und das Band ideal für den täglichen Gebrauch und Aktivitäten im Freien macht.

wanderung_a

Erweiterte Funktionen und engagierter Kundenservice

Neben den Hauptfunktionen unterstützt das Alarmband auch Sprachnachrichten, Textmitteilungen und Kalendererinnerungen, die es den Nutzern ermöglichen, verbunden und organisiert zu bleiben. Das einfache Ladesystem und die lange Akkulaufzeit sorgen dafür, dass das Band immer betriebsbereit ist.

Alarmbands bietet zudem einen umfassenden Kundenservice, der den Nutzern bei der Einrichtung des Geräts und der Beantwortung technischer Fragen hilft. Der Kundenservice ist darauf ausgerichtet, sicherzustellen, dass jeder Nutzer zuverlässige und effiziente Unterstützung erhält, um die Sicherheit und Lebensqualität der Senioren zu fördern.

Häufig gelesene Artikel

Für Senioren
Seniorenpflege Daheim – die Alternative zu Pflegeheimen
Für Senioren
Ihre Notrufuhr von Zembro Schweiz, Österreich und Deutschland
Sicherheit
Sicherheitsarmband für Kinder
Wir wollen unsere Kinder nicht in Not wissen Besorgte Eltern kennen es. Das Kind kommt in das Alter, in dem...
Mehr lesen
Unkategorisiert
Survival Armband – ein Guide zu den Must-Haves in einer Notsituation
Das Survival Armband mit Paracord lässt sich bei Bedarf aufdrehen und als Schnur oder Seil nutzen. Auch zur Befestigung wird...
Mehr lesen
Für Senioren
Sturz im Alter – Wie gefährlich ist der Sturz im Alter?
Für Senioren
Demenzuhr – die Notrufuhr für Demente bzw. bei Demenz
Die Demenzuhr  für Demente und was man beachten muss: Demenz, auch Alzheimer genannt, ist eine der am meist verbreitetsten Krankheiten...
Mehr lesen