Frequently Asked Questions

Was passiert, wenn ich während der Arbeit einen Unfall habe und nicht selbst den Notrufknopf drücken kann?

Wenn Sie nach einem Sturz bewegungsunfähig sind und keine manuelle Notrufaktivierung möglich ist, sendet die Uhr automatisch einen Notruf, sobald die Sturzerkennung einen Unfall ohne nachfolgende Bewegung registriert.

Die Sturzerkennung der Uhr arbeitet in drei Phasen: Erkennung eines Falls, Identifizierung eines Aufpralls und eine Beobachtungsphase. Wird nach einem Aufprall keine Bewegung festgestellt, setzt die Uhr automatisch einen Notruf ab. Bei Bewegung nach dem Aufprall wird der automatische Notruf verhindert, um Fehlalarme zu minimieren. Ein Notruf kann dann manuell ausgelöst werden.

Die Servicepauschale für die Uhr beträgt 5€ monatlich bei jährlicher Zahlung und deckt alle notwendigen Dienste ab, um die vollständige Funktionalität der Uhr zu gewährleisten. Dies schließt sämtliche Notrufe, Positionsabfragen und die Nutzung der integrierten SIM-Karte ein.

Die Akkulaufzeit beträgt standardmäßig ca. 5 Tage bei kontinuierlicher Nutzung. Durch die Aktivierung von Energiesparoptionen wie „Nachtruhe“ oder „Hausnotruf“ kann die Laufzeit auf etwa 7 Tage oder sogar bis zu 100 Tage verlängert werden, abhängig vom gewählten Modus.

Das Gerät ist ein eigenständiges Telefon mit integriertem GPS-Empfänger und eingebauter SIM-Karte. Im Notfall können Sie durch die Einknopfbedienung schnell und intuitiv einen Notruf absetzen, ohne dass ein weiteres Gerät benötigt wird.

Die Uhr ist für den ständigen Einsatz in anspruchsvollen Umgebungen konzipiert und bietet durch ihre robuste Bauweise Zuverlässigkeit unter verschiedenen Arbeitsbedingungen.

Wenn Sie weitere Informationen benötigen oder eine spezifische Frage haben, die hier nicht beantwortet wurde, zögern Sie nicht, unseren Kundenservice zu kontaktien.

Mehr Fragen?
Mehr Fragen?
Karina Voß wird Ihnen bei jeder Frage helfen.
T: +43 660 99 77 301
Öffnungszeiten: 08:00 - 20:00

Sofortige Sicherheit auf Knopfdruck

Diese hochmoderne Notrufuhr verbindet Spitzentechnologie mit einem benutzerfreundlichen Design, speziell entwickelt, um Alleinarbeitern in ihrem anspruchsvollen Arbeitsumfeld zusätzliche Sicherheit zu bieten. Konzipiert für den täglichen Gebrauch, ermöglicht die Uhr sofortige Unterstützung in jeder Notlage – ob bei der Arbeit in abgelegenen Gebieten, in der Industrieumgebung oder auf Geschäftsreisen.

Die integrierte Sturzerkennung und präzise GPS-Ortung stellen sicher, dass im Falle eines Unfalls oder Sturzes automatisch ein Notruf abgesetzt wird, auch wenn der Träger dazu selbst nicht in der Lage ist. Dies bietet eine kontinuierliche Sicherheitsschicht und das beruhigende Gefühl, dass schnell Hilfe verfügbar ist.

Zuverlässiger Support und einfache Bedienung

Bei Alarmbands wissen wir, dass die Einarbeitung in neue Technologien eine Herausforderung sein kann, besonders in stressigen Arbeitsumgebungen. Deshalb legen wir großen Wert darauf, dass unsere Produkte nicht nur funktional sind, sondern auch einfach zu bedienen. Unsere Notrufuhr ist speziell darauf ausgerichtet, den Nutzern eine optimale Erfahrung zu bieten, indem sie intuitive Funktionen mit zuverlässiger Performance verbindet.

Unser Kundensupport-Team steht Ihnen stets zur Seite, um Ihnen bei der Einrichtung der Uhr oder bei Fragen zu deren Nutzung zu helfen. Wir bieten individuelle Beratung, um sicherzustellen, dass Sie das volle Potenzial Ihres Sicherheitsgeräts ausschöpfen können und sich durchgehend unterstützt und sicher fühlen. Wir sind darauf bedacht, dass Sie sich in Ihrer Arbeitsumgebung nicht nur geschützt, sondern auch wertgeschätzt und gut betreut fühlen.

Most read articles

Für Senioren
Hausnotruf Spanien – die mobile Lösung im Ausland
Für Senioren
Rufhilfe für Senioren bzw. die Soforthilfe für Jedermann
Allgemeine Themen
Sicherheitsabstand Corona – Schutzmaßnahmen COVID Tracker
Für Senioren
Hausnotruf – Deutsches Rote Kreuz – Alternative?
Allgemeine Themen
Abschalten des G2 Netzes in der Schweiz
Für Senioren
Demenzuhr – die Notrufuhr für Demente bzw. bei Demenz
Die Demenzuhr  für Demente und was man beachten muss: Demenz, auch Alzheimer genannt, ist eine der am meist verbreitetsten Krankheiten...
Read More