Frauen alleine zuhause – wie schützt man sich vor Einbruch?

Die Tage werden wieder kürzer und die Angst vor Einbrechern wird wieder größer. Ganz egal wo man hinhört, Einbrecher treiben angeblich in der kalten und dunklen Jahreszeit deutlich öfter ihr Unwesen. Das bringt in vielen von uns, vor allem Frauen, oft ein mulmiges Gefühl. Sehr schlimm ist die Angst oft wenn Frauen alleine wohnen, oder der Mann oder Freund viel unterwegs ist. Oft ist es zwar nur eine innere Unruhe und Einbildung, doch trotzdem möchte man sich schützen, um beruhigt schlafen zu gehen. Hier sind ein paar kleine leistbare Tipps, welche Frauen beachten sollten und die sie hoffentlich beruhigen.

Shop

Prinzipiell ist das Wichtigste, das man die Haus- oder Wohnungstür IMMER von innen abschließt und zusätzlich, wenn die Wohnungstür nach innen aufgeht, sollte man auch einen Panzerriegel einbauen – dieser bietet sehr hohen Schutz. Wer auch einen Zwischenraum zwischen Wohnungs- und Eingangstür hat, und mit einem Panzerriegel auch noch nicht zufrieden ist, sollte sich eventuell einen Tür-Rollladen zulegen. Dieser bietet zusätzlich ein tolles Gefühl und ist mit einem Preis von 500 bis 900 Euro immer noch billiger als ein Alarmsystem.

Wer bei den Außenrollladen der Fenster ängstlich ist und meint, dass diese zu einfach aufzukriegen sind, kann sich sehr günstig „Hochschiebe-Sicherungen“ im Baumarkt holen oder Online bestellen.

Wer nicht in Mietshäusern wohnt, sondern im Eigenheim haust, sollte darauf achten, dass an den wichtigen Stellen wie Eingang, Garage oder Gartenzugang Bewegungsmelder angebracht sind. Diese geben Ihnen selbst beim Herumgehen ein gutes Gefühl und zusätzliches macht es auf Fremde aufmerksam.

Alarmbewegungsmelder sind eine günstige und gute Variante, wenn man Unbefugte loswerden will. Es gibt kleine Bewegungsmelder, welche enormen Lärm machen, wenn sich Fremde in deren Umfang befinden. Bedient werden diese Geräte mittels Fernbedienung und sollten am besten irgendwo aufgestellt werden, wo die Frau aufmerksam wird, jedoch noch genug Zeit hat um die Fernbedienung zu zücken. (Vorraum, Windfang,..) Ab 20 Euro sind diese Online auf Amazon erhältlich und verschrecken jeden Einbrecher. Mit diesen kleinen Tipps und Tricks sollten nun auch die größten Angsthasen unter uns beruhigt schlafen können.

https://frauenpanorama.de/singlefrau-allein-zu-haus-cleverer-einbruchschutz/