Schützt Sie sichtbar vor dem Unsichtbaren

“Setz dich nicht zu nah an den Fernseher, das ist nicht gut für die Augen.”  – Diesen Satz haben wir wahrscheinlich alle einmal gehört. Und ganz unbegründet war dieser nicht. Denn wie wir heute dank Forschung und Technik wissen, können die elektromagnetischen Strahlen üble Folgen haben.

Das Anit-Elektrosmog Armband hilft Ihnen bei dem Umgang mit genau diesen Gefahren. Es hilft mit einem Schutz vor Elektrosmog. Dank langer und gründlicher Erforschung der geopathischen Störfelder und Elektromagnetischer Wellen, wurde das Elektrosmog Armband eigens dafür entwickelt, Ihren Körper vor unsichtbaren Angriffen zu schützen – Denn Gesund sein ist unbezahlbar!

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Unterstützung für Körper und Geist  im Kampf gegen Elektromagnetische und Geopathische Störfelder
  • Schlichtes und elegantes Design
  • Ein angenehmes Tragegefühl durch das leichte Gewicht
  • In 3 Größen erhältlich und zusätzlich justierbar
  • Gute Verträglichkeit durch ein hautfreundliches Silikon
Anti Elektrosmog Armband / Schutz vor Elektrosmog
Anti Elektrosmog Armband / Schutz vor Elektrosmog
Zu den Produkdetails

Was ist Elektrosmog?

Verursacher der „Elektro-Verschmutzung“ sind elek­tromagnetische Wellen. Dies beinhaltet entsprechend auch Röntgenstrahlen, Radiowellen und Radarsignale. Auch Licht, egal ob von Kerzen, Hochleistungsscheinwerfern oder der Sonne selbst, produzieren elektromagnetische Wellen. Beim Elektrosmog handelt es sich jedoch nicht um ionisierende Strahlung wie Röntgen- oder Gammastrahlen. Diese können erwiesenermaßen genug Energie aufbringen um DNA-Moleküle zu zerstören. Es geht an dieser Stelle um die nichtionisierende Strahlung durch Mikrowellen, WLAN, Mobilfunk,Bluetooth und weiteres.

Details →

Das sollte jeder Wissen!

Dass Elektrosmog nicht gut für uns ist, wissen wir vermutlich alle. Was man jedoch nicht sehen kann, ist nicht unbedingt immer weit oben auf unserer Prioritätenliste, richtig? Falsch, denn Tests und Studien haben gezeigt, dass zu hohe Schwellenwerte den Wachstum eines bestehenden Tumors beschleunigen können. Wer dazu weitere Infos möchte, kann sich gerne bei dem Bundesinstitut für Strahlenschutz erkundigen. Auch vorhandene Probleme wie Schlafstörung oder chronische Beschwerden, können Elektromagnetische Wellen als Ursache haben. Suchen auch Sie einen Schutz vor Elektrosmog?

Details →

Kompetenter Schutz als Must Have

Heute ist das Thema Schutz vor Elektrosmog längst nicht mehr so grau wie noch vor einigen Jahren. Das Anti-Elektrosmog Armband hat ein schlichtes und elegantes Design, das zeitlos wirk sowie Wind und Wetter trotzt. Dank des hautfreundlichen Silikons braucht man sich keine Sorge über allergische Reaktionen zu machen. Die Reinigung selbst geht ebenfalls ganz leicht mit Wasser. Damit das Silikon geschmeidig bleibt, wird noch eine Pflegetinktur mitgeliefert. Das Anti-Elektrosmog Armband gibt es in den klassichen drei Varianten grau, weiß und anthrazit sowie in 3 verschiedenen Größen.

Details →

Vorteile und technische Daten auf einen Blick

  • Unterstützt den Körper beim Umgang mit künstlicher elektromagnetischer Strahlung wie Mobilfunk, Wlan, Bluetooth & Co.
  • Unterstützt den Körper beim Umgang mit Geopathischen Störfeldern.
  • Kann leistungssteigernd wirken.
  • Kann die Schlafqualität verbessern.
  • Kann zu einer positiven Verbesserung chronischer Beschwerdebilder führen.
  • Ist bequem, leicht und passt auf jedes Handgelenk
  • Durch das schlichte Design passt zu allen Anlässen
  • Keine Wartung und unbegrenzte Lebensdauer
  • Individuell anpassbar, da zwischen 3 Stufen wählbar und separat justierbar
  • Ein hutfreundliches Silikon beugt allergischen Reaktionen vor
  • Nachgewiesener Schutz vor Elektrosmog
Anti Elektrosmog Armband / Schutz vor Elektrosmog
Zu den Produkdetails

Erlebnisse

Meine Arbeitskollegin hatte mir begeistert von dem Arband erzählt. Am Anfang war ich ehrlich gesagt unsicher ob das funktioniert. Also habe ich mich zum Thema Schutz vor Elektrosmog mal im Internet schlau gemacht und unmengen an Empfehlungen und Erfahrungsberichte gefunden. Sogar Sportler setzten auf das Armband. Heute habe auch ich stolz eins am Handgelenk.
Jennifer Hochstatter 37, Aachen
Überall rennen wir mit underen Handys von A nach B. Und eigentlich wissen wir alle, dass man dem schädlichen Elektrosmog nicht entkommen kann. Warum ich mich also für das Armband entschieden habe? Ich will meine Familie auch vor dem schützen, was wir nicht sehen können. Seit ca. einem Jahr bin ich dabei und echt begeistert. Kann ich wirklich empfehlen!
Carmela J. 29, Berlin
Empfohlen hat mir das Armband mein Hausarzt. Er hatte auch erst seit kurzem eins, da ein befreundeter Arzt ihm davon erzählt hat. Meins habe ich seit einem Monat und meine Kopfschmerzen sind ungelogen weg! Ich wohne durch einen Sendemast sozusagen direkt an einem Hotspot für Elektrosmog. Das war also genau die Hilfe, die ich gebraucht habe.
Familie M., Hamburg